Betriebsbeschreibung

Unser Aufzuchtbetrieb liegt zwischen Malters und Schachen, direkt neben der kleinen Emme. Er umfasst rund 20'000 eigene Aufzuchtplätze sowie externe Betriebe die nach konventioneler und Bio Suisse Richtlinien aufziehen. Alle Ställe sind mit Volieren und Wintergarten nach BTS und CNF-Normen ausgestattet. Der grosse Wärmebedarf der Küken, wird durch eine betriebseigene Holzschnizelfeuerung gedeckt. Weiter deckt eine Photovoltaikanlage auf den Stalldächern den gesamten anfallenden Strombedarf ab. So erreichen wir eine ausgezeichnete Ökobilanz.
Landwirtschaft

Landwirtschaft

Wir bewirtschaften rund 15 Hektaren Landwirtschaftliche Nutzfläche. Grossteils wird Dürrfutter und Grassilage produziert. Somit kann auch ein Teil des anfallenden Hofdüngers selber verwertet werden. Mit dem vorrätigen Hofdünger, werden zwei Biogasanlagen in der Nähe beliefert. Ein Teil des produzierten Grundfutters wird für unsere Schafhaltung mit rund 80 Mutterschafen benötigt.

No images were found.